English | 中文 | Español | Türkçe | Deutsch | Italiano
 
Abonnieren 

Abonnieren Sie The Steel Index, um verlässliche und unabhängig erstellte Referenzpreise zu erhalten.

» Kostenloses Probe-Abo» Abonnieren
 
Datenübermittler werden

Unsere Datenübermittler kommen in den Genuss verschiedener Vorteile; u.a. können sie auf exklusive Informationen über die Marktstimmung zugreifen.

» Datenübermittler werden  

Pressestudio

Pressekooperation mit TSI

Eine Pressekooperation mit TSI bringt Ihnen folgende Vorteile:

  • Jede Woche erhalten Sie die TSI-Referenzpreise für Stahlerzeugnisse inkl. Lieferzeiten in Bezug auf die Handelsräume USA, Nord- und Mitteleuropa, Südeuropa, Türkei und Asien.

  • Jeden Freitag senden wir Ihnen die TSI-Referenzpreise für Eisenerz: Für Material mit 62% und 58% Fe (angelandet Tianjin Hafen), für Eisenerz mit 62% Fe und niedrigem Tonerdeanteil (angelandet Qingdao Hafen) und für Eisenerz mit 63,5% Fe (angelandet Qingdao Hafen).

  • Jeden Freitag erhalten Sie die TSI-Referenzpreise für Schrott: türkische Importe, indische Importe und US-Binnenmarkt.

  • Wir senden Ihnen unseren monatlichen Eisenerzbericht (engl.), der noch einmal Revue passieren lässt, welche Preisentwicklungen sowie Veränderungen bei Angebot und Nachfrage im vergangenen Monat zu verzeichnen waren. Zusammengefasst werden neben den neuesten Trends auch die Aktivitäten am Markt für Eisenerz-Swaps. Diese Publikation erreicht Sie einmal pro Monat.

  • Sie können über die The Steel Index-Webseite auf unser Preisarchiv für Stahl Eisenerz und Schrott zugreifen.

  • Sie erhalten Zugriff auf unsere Online-Preisanalysatoren, mit denen Sie schnell und unproblematisch Diagramme, Preisvergleiche und Währungsumrechnungen erstellen können.

Klicken Sie hier, um eine Pressekooperation einzugehen! 

 


Zurück zum Pessestudio

©The Steel Index 2014. The Steel Index is owned by Platts, part of McGraw Hill Financial.

Platts hat im Juli 2011 die Steel Business Briefing Group übernommen, einen der wichtigsten Informationsdienstleister im internationalen Stahlgeschäft, bestehend aus den Geschäftszweigen Steel Business Briefing (SBB) und The Steel Index (TSI). Durch die Integration der Gruppe hat unser redaktionelles Team an Know-how hinzugewonnen. Außerdem decken wir mit unseren Richtpreisen jetzt eine größere Produktspanne ab. Insgesamt hat sich unser Service- und Veranstaltungsangebot deutlich erweitert. Von diesen Synergien profitieren unsere Kunden ebenso wie der Rest der Branche. Nähere Information finden Sie hier