English | 中文 | Español | Türkçe | Deutsch | Italiano
 
Abonnieren 

Abonnieren Sie The Steel Index, um verlässliche und unabhängig erstellte Referenzpreise zu erhalten.

» Kostenloses Probe-Abo» Abonnieren
 
Datenübermittler werden

Unsere Datenübermittler kommen in den Genuss verschiedener Vorteile; u.a. können sie auf exklusive Informationen über die Marktstimmung zugreifen.

» Datenübermittler werden  

Die TSI-Schrottpreise jetzt im Probeabo gratis testen
Referenzpreise für Schrott

TSI erstellt täglich einen Referenzpreis für Schrott, der den Handel mit der Sorte HMS 1/2 80:20 auf dem türkischen Importmarkt abdeckt. Wöchentlich erscheinen außerdem zwei Preise: Einer für den US-Inlandsmarkt und einer für indische Importe von Schredderschrott in Containern.

Jetzt für Probe-Abo anmelden!

Der Tagesreferenzpreis für türkische Schrottimporte von TSI hat sich in der Branche schon als führender Benchmarkpreis etabliert, die restlichen Schrottpreisindizes von TSI sind auf dem besten Wege, eine ähnliche Bedeutung zu erlangen. Datengrundlage der TSI-Preise für Schrott sind Transaktionen, die am Spotmarkt getätigt wurden; dabei wird nach der selben zuverlässigen Methodik verfahren wie bei unseren Referenzpreisen für Stahl und Eisenerz. Am Markt sind unsere Preise deshalb beliebt und anerkannt. Schließen Sie sich anderen Marktteilnehmern an und finden Sie heraus, wie Sie von unserem Angebot profitieren können!

Welche Services umfasst Ihr kostenloses Probe-Abo?

  • Täglich erscheinende Preise für türkische Schrottimporte sowie wöchentlich herausgegebene Preise für indische Schrottimporte und für den US-Binnenhandel mit Schrott (siehe unten für eine ausführliche Produktbeschreibung)
  • Tägliche und wöchentliche Berichte per E-Mail: Wir senden die neuesten Schrottpreise an Ihr Postfach, hinzu kommen wöchentliche Marktanalysen, Daten zum türkischen Handel und Grafiken mit Preisrückblicken und dem Verlauf der Terminpreiskurve
  • TSI Monthly Steel Review analysiert die Angebots- und Nachfragetrends am Stahlmarkt und die Preisbewegungen auf den Importmärkten Indiens und der Türkei sowie im US-Binnenhandel. Außerdem erhalten Sie Einblicke in die künftige Marktentwicklung
  • Zugang zum Preisanalysator, einem Onlinetool von TSI, mit dem Sie bis zu vier Preisreihen über einen Zeitraum Ihrer Wahl in einer Grafik darstellen und die Währung und Mengeneinheiten anpassen können

Jetzt für Probe-Abo anmelden!

Tägliches Update zum Schrottmarkt

TSI – Eine erstklassige Wahl

Physische Märkte
Beteiligte des physischen Marktes orientieren sich an den Schrottpreisen von TSI; die Daten sind besonders für Geschäftspartner interessant, die Indizes zur Preisfindung nutzen möchten. Dabei zeigt sich, dass diese Option vor allem dann auf reges Interesse stößt, wenn sich die Preise als ausgesprochen instabil erweisen. Kontaktieren Sie bitte Tim Hard – hard@thesteelindex.com – um weitere Infos zu erhalten.

Finanzmärkte
TSI stellt den Referenzpreis für den weltweit ersten abgerechneten Swaps-Kontrakt auf Schrott, der international gehandelt werden kann. LCH.Clearnet nutzt zur Abrechnung von Over-the-Counter (OTC) Swaps-Geschäften mit Schrotterzeugnissen die TSI-Referenzpreise für Importe der Schrottsorte HMS 1/2 80:20 in die Türkei. Die gesamte Pressemitteilung (in englischer Sprache) kann hier aufgerufen werden.

Importe in die Türkei (CFR türkischer Hafen)

HMS 1/2 80:20 [+]

Oben


USA (frei US-Werk)

Geschredderter Altschrott [+]

Oben


Importe nach Taiwan (CFR Hafen in Taiwan)

HMS 1/2 80:20 (in Containern) [+]

Oben


Indische Importe (CFR indischer Hafen an der Westküste)*

Geschredderter Altschrott [+]

Oben


Sollten Sie eines oder mehrere der genannten Stahlprodukte kaufen oder verkaufen, können Sie eventuell als Datenübermittler zur Erstellung unserer Preise beitragen. Sie kommen damit in den Genuss einer Reihe von Vorteilen. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

©The Steel Index 2014. The Steel Index is owned by Platts, part of McGraw Hill Financial.

Platts hat im Juli 2011 die Steel Business Briefing Group übernommen, einen der wichtigsten Informationsdienstleister im internationalen Stahlgeschäft, bestehend aus den Geschäftszweigen Steel Business Briefing (SBB) und The Steel Index (TSI). Durch die Integration der Gruppe hat unser redaktionelles Team an Know-how hinzugewonnen. Außerdem decken wir mit unseren Richtpreisen jetzt eine größere Produktspanne ab. Insgesamt hat sich unser Service- und Veranstaltungsangebot deutlich erweitert. Von diesen Synergien profitieren unsere Kunden ebenso wie der Rest der Branche. Nähere Information finden Sie hier